Montag, 4. Dezember 2000

Samstag 4 12 2000

Nach einem bisschen Java und ein bisschen Gitarre, sollte es besser werden als Gestern. Nein es sollte nicht nur besser werden, es musste sogar und dank des "Casino's mit Djoka Dan und Steve Murell" oder wie die alle hiessen, wurde es das auch.
Doch zum Highlight zeahlte unumstritten unser Chillout. Bjoern Dodo und ich gaben uns die Laberkante bis noch ein paar alte Freunde von Dodo auftauchten, die uns

Points 89>

Sonntag, 3. Dezember 2000

Freitag 3 12 2000

Kaum vorstellbar, aber war, ich wohne seit mitte August mit Dodo zusammen und wir sind erst ein paarmal gemeinsam auf die Piste gegangen. Wie praktisch, dass wir uns da dieses Wochenende frei gehalten haben. Stellwerk und Matrix lagen auf unserem Weg zum WMF. "Hardedged / Berlins finest Drum'n'Bass" sollte uns erwarten, jedoch war die Entaeuschung gross, als ein DJ im Afrolook stundenlang in das Mikro blaekte und immer wieder der Meinung war "GERMANYYYYY" oder "GEEEEEEERMANY" oder gar "GERMAAAAAAAANY" sagen zu muessen.


Points 83>